Clemens

 NewtonRunner: Clemens

 Alter: 26

 Wohnort:  Frankfurt, ursprünglich Braunschweig

 Beruf: Trainee, Netzplanung und Großprojekte, DB Netz AG

 Hobby: Neben dem Laufen gerne auch mal Wandern und Literatur

 

Warum laufe ich?

Weil ich einfach gerne draußen bin, vor allem aber, weil ich es liebe mich völlig auszupowern und alles zu geben. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man richtig flott über den Asphalt fliegen kann.

Was habe ich sportlich erreicht?

Mein erster Marathon letztes Jahr in Hannover war schon ein tolles Erlebnis. Beim Frankfurt Marathon konnte ich mit 2:52:21 meine bisherige Bestzeit nochmals unterbieten. Ansonsten bin ich momentan sehr glücklich mit meiner Bestzeit von 1 Stunde und 18 Minuten auf den Halbmarathon und 35:27 auf zehn Kilometer.

Meine Ziele 2020:

Auf den Marathon will ich mir nächstes Jahr wahrscheinlich eine Auszeit gönnen. Fokus will ich erstmal auf die 10 Kilometer legen und dafür auch Mal verstärkter an meinen Unterdistanzen auf der Bahn arbeiten. Mindestens ein Halbmarathon wird aber auch dabei sein. Neben den "Zielhighlights" bin ich aber für einigen Spaß zu haben.

Was ist mein Motto:

Our deepest fear is not that we are inadequate. Our deepest fear is that we are powerful beyond measure!

Warum Newtonrunning Ambassador?

Laufen ist eine der ursprünglichsten Bewegungsarten für die unser Körper gemacht ist. Deshalb sollten wir uns keine Schuhe mit riesen Polsterungen anziehen, so unsere natürliche Laufform beeinflussen und unseren Körper kaputt machen. Newton hat das erkannt und steht für einen natürlichen und gesunden  Laufstil in Schuhen die an unseren Füßen ausgelegt sind. Genial für jeden Läufertyp. Das Newton gleichzeitig, unter anderem durch die Zertifizierung von Peta, authentisch soziale Verantwortung übernimmt finde ich einfach richtig cool.

Zuletzt angesehen