Michael

NewtonRunner: Michael

 Alter: 30

 Wohnort: Leipzig

 Beruf: Beratungsapotheker

 Hobby: Swim-Bike-Run, die verbleibende Zeit gehört der Familie und Freunden :-)

 

Warum laufe ich?

Begonnen mit dem Laufen habe ich als Ergänzungssportart zum Krafttraining. Heute ist es meine Hauptsportart der drei Triathlondisziplinen. Dabei suche ich stets nach meinen Grenzen und verschiebe diese. ;) Ich liebe es, mich beim Long-Run in einen „meditativen Zustand“ zu laufen (das berühmte Runners High ist mir nicht fremd), mir aber auch bei Intervallen mal ordentlich„einzuschenken“.

Was habe ich sportlich erreicht?

Meine bisherigen größten sportlichen Highlights waren die zwei Starts bei der Challenge Roth 2017 und 2018 im Triathlonbereich. Im Ultratrailbereich war mein absolutes Highlight 2019 der Bleiloch-Ultratrail gefolgt vom Rennsteig-Supermarathon.

Meine Ziele 2020:

Das große Ziel ist 2020 die Challenge Roth (05.07.2020) möglichst unter 10 Stunden zu finishen. Danach möchte ich mich in der zweiten Saisonhälfte wieder im Ultralauf-Bereich austoben und liebäugele mit einem Start beim Transalpine Run.

Was ist mein Motto:

„Denken Sie Groß“ (mein Lieblingsmotivationssong von Deichkind)

Warum Newtonrunning Ambassador?

Ich beschäftige mich schon seit einigen Jahren mit dem Thema Natural Running und Vorfußlaufen und habe meine Lauftechnik auch dahingehend erfolgreich angepasst. Die meisten Schuhe unterstützen dieses Prinzip jedoch auf Grund einer vorwiegenden Dämpfung im Fersenbereich nicht optimal. Newton Running Schuhe passen daher mit ihrer besonderen Technologie und Dämpfung im Vorfußbereich sowie der geringen Sprengung perfekt zu mir.

 

Zuletzt angesehen